Surren an Vorderachse

Wenn du mit den Ford Cougar V6 & R4 Motoren, Getrieben, Abgasanlagen sowie deren Anbauteilen Probleme hast, ist dieser Forums-Abschnitt goldrichtig
Antworten

Themenstarter
hooggy
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: Mo 6. Jan 2020, 15:27
Baujahr: 2000
Motor: R4
Kontaktdaten:

#1

Hallo
Seit gestern hab ich ein komisches Surren an der Vorderachse .Ist recht Laut ist ein gleichbleibendes Geräuch und tritt zwischen 30 und 80 auf .Danach weg . Auch beim Kurvenfahren ist das Geräuch nicht vorhanden nur bei geradeausfahren.BITTE Infos Da es nervt echt sehr
Dankr
Benutzeravatar

RedCougar
Administrator
Beiträge: 4152
Registriert: Do 20. Mai 2004, 21:43
Baujahr: 1998
Motor: V6
Kontaktdaten:

#2

Jetzt rein in Blaue getippt .... Radlager

Hat sich bei mir auch mal nur bei Geradesausfahrt bemerkbar gemacht und auch in genau dem Geschwindigkeitsbereich.
Bitte stellt eure Fragen zu technischen Problemen im Forum und nicht per PN. Danke!
Und nur keine Angst: Es gibt keine dummen Fragen ... nur dumme Antworten.


Bild
Benutzeravatar

tofish66
Cougar-Spezialist
Beiträge: 114
Registriert: Mo 29. Mai 2017, 13:27
Baujahr: 1998
Motor: R4
Kontaktdaten:

#3

Schließe mich RedCougar an.

Alternativ eine unrund laufende Bremsscheibe bzw. ein loser Bremsbelag oder Bremssattel, der während der Fahrt an der Bremsscheibe schleift.
Viele Grüße
Euer Tom
Benutzeravatar

dailer91
Cougar-Spezialist
Beiträge: 421
Registriert: Mo 30. Jan 2012, 18:01
Baujahr: 1999
Motor: R4
Kontaktdaten:

#4

Mhh Radlager...
Möglich wäre es, wenn auch unüblich für "nur" beim geradeaus fahren.

Ansonsten hab ich mal vor Jahren die Klammer von einem der Bremssättel verkehrt wieder eingehängt. Somit konnte der Sattel nicht vernünftig gleiten und hat ein Surren/Dröhnen verursacht. Allerdings war das unabhängig vom Lenkeinschlag.
Scheinwerferaufbereitung aus Leidenschaft...
Benutzeravatar

RedCougar
Administrator
Beiträge: 4152
Registriert: Do 20. Mai 2004, 21:43
Baujahr: 1998
Motor: V6
Kontaktdaten:

#5

dailer91 hat geschrieben:
Do 30. Jan 2020, 20:28
Möglich wäre es, wenn auch unüblich für "nur" beim geradeaus fahren....
Naja, ich hatte dreimal einen Radlagerschaden am Cougar und jedesmal gab es andere Symptome, Üblich ist da mal so gar nichts.
Bitte stellt eure Fragen zu technischen Problemen im Forum und nicht per PN. Danke!
Und nur keine Angst: Es gibt keine dummen Fragen ... nur dumme Antworten.


Bild

Themenstarter
hooggy
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: Mo 6. Jan 2020, 15:27
Baujahr: 2000
Motor: R4
Kontaktdaten:

#6

Danke für die Infos
Es war das linke vordere Radlager und ist auch getauscht.Endlich Ruhe
Benutzeravatar

RedCougar
Administrator
Beiträge: 4152
Registriert: Do 20. Mai 2004, 21:43
Baujahr: 1998
Motor: V6
Kontaktdaten:

#7

Es freut mich, dass das Problem relativ einfach ausgeräumt werden konnte und Danke für deine Rückmeldung :up:
Bitte stellt eure Fragen zu technischen Problemen im Forum und nicht per PN. Danke!
Und nur keine Angst: Es gibt keine dummen Fragen ... nur dumme Antworten.


Bild

Themenstarter
hooggy
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: Mo 6. Jan 2020, 15:27
Baujahr: 2000
Motor: R4
Kontaktdaten:

#8

:D
Antworten