Scheibenwischergestänge reparieren?!?

Ob du eine Ford Cougar Kaufberatung oder Infos benötigst, die nicht in eine der anderen Kategorie passt - hier wird dir mit Wissen und Erfahrungen geholfen.
Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
derRayman
Lehrling
Beiträge: 10
Registriert: Do 20. Dez 2018, 20:36
Baujahr: 2001
Motor: R4
Kontaktdaten:

#1

Hallo liebe Cougargemeinde!

Als erstes Sorry das ich so lange hier nicht mehr Online war!!!
Hatte ne Menge private und technische Probleme (u.a. Telekom).

Da Ihr mir Anfang des Jahres bei dem Kühlwasserverlust so zahlreich und gerne geholfen habt (Dichtung der Wasserpumpe), ist am Dienstag das nächste Problem an meinem "Baby" aufgetaucht :help

Pünktlich zum ersten "ernsteren" Schneeregen hat der Scheibenwischer den Dienst quittiert! :wall:
Da der Scheibenwischermotor weiterhin lief, konnte ich das Problem schnell eingrenzen (das selbe ist mir Anfang 2017 passiert):
Die Verbindungsstange zwischen Motor und Gestänge ist "abgefallen"!

2 Tage später konnte ich die Stange wieder "provisorisch" mit etwas Fett in den Kugeltellern beheben (wie damals), aber ich weiß das dies keinen Dauerlösung ist!
Das Problem ist, das diese Verbindungsstange (Eingestanzte Teilenr.:93BG17624BB) an beiden Seiten Kugelteller hat, welche beide ausgenudelt sind :cry:

Meine Frage nun an Euch:
Gibt es eine Art "Reperatur-Kit" für die beiden Kugelteller oder kann man diese Verbindungsstange einzeln kaufen?

Da ich weiß das in meinen beiden Landkreisen hier (Daun und Wittlich) außer mir nur 2 (!) weitere Cougars fahren und obwohl ich in der Nähe vom Nürburgring wohne, ist die Chance etwas auf den Schrottplätzen zu finden nahezu auszuschließen!

Mein "Baby" ist ein 2.0L Baujahr 06.2001

Ich bedanke mich jetzt schon für Eure Antworten und Hilfe!!!

Gruß Kay Uwe
Benutzeravatar

RedCougar
Administrator
Beiträge: 4431
Registriert: Do 20. Mai 2004, 21:43
Baujahr: 1998
Motor: V6
Kontaktdaten:

#2

Das Gestänge ist baugleich mit dem des Mondeo MK I + II.

Aber ob es die beiden Kugelteller einzeln gibt, bin ich überfragt. Die Wahrscheinlichkeit ist jedoch nicht sehr groß.
Bitte stellt eure Fragen zu technischen Problemen im Forum und nicht per PN. Danke!
Und nur keine Angst: Es gibt keine dummen Fragen ... nur dumme Antworten.


Bild
Antworten