Neuer Tüv !

Ob du eine Ford Cougar Kaufberatung oder Infos benötigst, die nicht in eine der anderen Kategorie passt - hier wird dir mit Wissen und Erfahrungen geholfen.

BigBadJoerg
Geselle
Beiträge: 42
Registriert: Do 23. Jul 2020, 14:29
Baujahr: 1999
Motor: V6
Kontaktdaten:

#81

Heute durch den TÜV gekommen - geringe Mängel , Plakette erteilt !

mecki
Cougar-Spezialist
Beiträge: 251
Registriert: Fr 1. Dez 2006, 18:37
Baujahr: 1999
Motor: V6
Kontaktdaten:

#82

heute durch den TÜV gekommen . OHNE MÄNGEL

freu
Benutzeravatar

wabble
Technischer Admin
Beiträge: 250
Registriert: Mo 14. Jun 2010, 10:12
Baujahr: 1999
Motor: V6
Kontaktdaten:

#83

mecki hat geschrieben: Mo 17. Okt 2022, 10:18 heute durch den TÜV gekommen . OHNE MÄNGEL

freu
Zu Recht :upup:
Duratec V6 mal anders... :tool
Benutzeravatar

der_ast
Cougar-Spezialist
Beiträge: 262
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 09:16
Baujahr: 1999
Motor: V6
Kontaktdaten:

#84

Auch mein Mondeo hat wieder "das Pickerl"*) bekommen. 8)
Mängel: Rostansatz Abgassystem, Rostansatz Achsträger.

Der dicke wird jetzt im November 15 Jahre alt und hat über 200.000km drauf.

Nice Greets aus Wien
Alex

*) "Das Pickerl":
"Pickerl" ist in Österreich eine andere Bezeichnung für einen Aufkleber.
"Das Pickerl" ist der Aufkleber, den das Auto bekommt, wenn es die jährlich wiederkehrende Überprüfung nach §57a des österreichischen Kraftfahrgesetzes besteht.
Es ist quasi das Äquivalent zum deutschen TÜV ... nur dass diese Überprüfung bei uns von jeder autorisierten Werkstatt durchgeführt werden darf.
Mein Cougar: tunisblau, rostfrei und hatte noch nie irgendwelche Probleme! Könnte vielleicht daran liegen, dass es ein 1:18 Modell ist :wist
_________________________
"Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt."
Albert Einstein
Benutzeravatar

RedCougar
Administrator
Beiträge: 4968
Registriert: Do 20. Mai 2004, 21:43
Baujahr: 1998
Motor: V6
Kontaktdaten:

#85

Meinen Glückwunsch an alle TÜV- bzw. allen Pickerl-Besitzer :upup: o..o

Bin auch noch dran dieses Jahr ...
Bitte stellt eure Fragen zu technischen Problemen im Forum und nicht per PN. Danke!
Und nur keine Angst: Es gibt keine dummen Fragen ... nur dumme Antworten.


Bild

Jon Doe

#86

TÜV sagt "ohne Mängel" ....

...nach dem ich einen ordentlichen Betrag in Blech und weitere Instandsetzungsarbeiten gesteckt hatte.

Hatte sich doch "untenrum" einiges verschlechtert ... aber nun is wieder gut ;-)

adriaanlont
Cougarfahrer
Beiträge: 64
Registriert: Mi 25. Aug 2021, 18:22
Baujahr: 1999
Motor: V6
Kontaktdaten:

#87

Auch meiner ist nu ohne Mängel durch :-)
Vorher eledigt: Koppelstangen vorne, undichte Servopumpe und Auspuff repariert und 3 Löcher im Unterboden repariert.
Für Bj 99 und 250000KM find ich das überschaubar.
Jetzt kommen noch neue Dichtungen für die Ansaugbrücke, Kerzen, Öl sowie Filter neu.
Danach dann 2 Stellen noch lackieren und das Kätzchen ist fast wieder wie neu
Benutzeravatar

RedCougar
Administrator
Beiträge: 4968
Registriert: Do 20. Mai 2004, 21:43
Baujahr: 1998
Motor: V6
Kontaktdaten:

#88

Das freut mich sehr ... auf die nächsten Jahre :up: :up: :up:
Bitte stellt eure Fragen zu technischen Problemen im Forum und nicht per PN. Danke!
Und nur keine Angst: Es gibt keine dummen Fragen ... nur dumme Antworten.


Bild

adriaanlont
Cougarfahrer
Beiträge: 64
Registriert: Mi 25. Aug 2021, 18:22
Baujahr: 1999
Motor: V6
Kontaktdaten:

#89

RedCougar hat geschrieben: Sa 25. Feb 2023, 15:40 Das freut mich sehr ... auf die nächsten Jahre :up: :up: :up:
Wenn er dann auch wieder lackiert und somit vorzeigbar ist, erscheine ich auch mal wieder auf nem Treffen ;-)
Benutzeravatar

Cougarius
Cougar-Spezialist
Beiträge: 247
Registriert: Di 29. Jun 2004, 07:13
Baujahr: 2000
Motor: R4
Kontaktdaten:

#90

Schlimme Nachrichten von meiner Front: Mein Cougar hat keinen TÜV bekommen. :sad: :sad: :sad:

Alles ist einwandfrei bis auf Folgendes: Der Prüfer schaltete die Nebelschlussleuchte ein. Daraufhin ging sie nur rechts an und links ging sogar die normale Schlussleuchte aus. Erheblicher Mangel und damit erstmal keine Plakette.

Ich war daraufhin beim Freundlichen. Wir legten die hinteren Lampen auseinander und tauschten die Birnen - leider ohne Erfolg. Nun muss die Elektrik geprüft werden, ob irgendwo Masse anliegt, was abgeschabt ist oder dergleichen.

Zunächst mal die Suche nach der berühmten Stecknadel im Heuhaufen.

23 Jahre alter Cougar....nun kommen trotz schonenden Umgang die Alterswehwehchen.
Cougar makez the world go round!
--------------------------
Genuss ist die schönste Form der Daseinsbewältigung!
Dekadenz hingegen die schlimmste Form des Realitätsverlustes!
Antworten