Schiebedach undicht

Ob Ford Cougar Bodykits, Spoiler, Blechteile wie Schweller oder Armaturenbrett & Co. - das ist der richtige Fleck.
Antworten

Themenstarter
adriaanlont
Geselle
Beiträge: 29
Registriert: Mi 25. Aug 2021, 18:22
Baujahr: 1999
Motor: V6
Kontaktdaten:

#1

Hi,
der Vorbesitzer hat das Schiebedach sehr unschön mit Panzertape "abgedichtet".
Da das Schiebedach außer Betrieb genommen wurde (Schalter ausgebaut), geh ich davon aus, dass er nicht an die Abläufe rankam.
Meine Idee wäre Karosseriedichtmaße und damit abdichten, da das Schiebedach ja sowieso nicht (wirtschaftlich) reparabel ist. Allen schon die Klebereste vom Panzertape sind ja schon ätzend

Themenstarter
adriaanlont
Geselle
Beiträge: 29
Registriert: Mi 25. Aug 2021, 18:22
Baujahr: 1999
Motor: V6
Kontaktdaten:

#2

Panzertape ist runter, Waschstr. hat er auch überstanden das auch nur ein Tropfen rein kam
Benutzeravatar

RedCougar
Administrator
Beiträge: 4749
Registriert: Do 20. Mai 2004, 21:43
Baujahr: 1998
Motor: V6
Kontaktdaten:

#3

Panzertape geht gar nicht :roll:
Wenn schon irgendwie abgedichtet werden muss, würde auch eher zu Karosseriekleber tendieren.

Aber wenn das Teil die Waschstraße überstanden hat, wird es den nächsten Regen und Stauwasser vielleicht auch überstehen.

Allerdings sollte der Unterdruck z.B. bei flotter Autobahnfahrt nicht unterschätzt werden. Der könnte das Dach anheben, wenn die Mechanik nicht ok ist.
Bitte stellt eure Fragen zu technischen Problemen im Forum und nicht per PN. Danke!
Und nur keine Angst: Es gibt keine dummen Fragen ... nur dumme Antworten.


Bild

Themenstarter
adriaanlont
Geselle
Beiträge: 29
Registriert: Mi 25. Aug 2021, 18:22
Baujahr: 1999
Motor: V6
Kontaktdaten:

#4

War auch so mein Gedanke. Also erstmal abwarten. Sind ja noch ein paar andere kleinere Baustellen.
Antworten