Youngtimer- und Liebhaber-Versicherungen

Diskussionen, Fragen und Infos rund um Paragraphen, Urteile und Tarife
Forumsregeln
Nach dem Rechtsdienstleistungsgesetz (RDG, aktuelle Fassung 26.11.2019) ist das Erteilen einer verbindlichen außergerichtlichen Rechtsauskunft nur Personen erlaubt, der auch die entgeltliche Erbringung dieser Rechtsdienstleistung erlaubt ist (RDG, §6). Da ein solcher Befähigungsnachweis hier im Forum nicht erbracht werden kann, darf hier keine verbindliche Rechtsauskunft erteilt werden.

Nur abstrakt, fiktiv oder allgemein geschriebene Beiträge unter Ausschluss jeglicher Personen, Marken und/oder Firmennamen sind erlaubt. Die juristischen Beiträge ersetzen nicht die Beratung durch einen Rechtsanwalt und sind vollkommen unverbindlich! Dies gilt natürlich auch für vergleichbare Beiträge im Rest des Forums. Danke.
Benutzeravatar

Jon Doe
Cougar-Spezialist
Beiträge: 223
Registriert: Mi 1. Feb 2017, 10:40
Baujahr: 1999
Motor: R4
Kontaktdaten:

#11

…. dann müsste man ja nicht nur aller 2 Jahre zum TÜV
sondern auch zum Gutachter !?

:roll:

.
Ich fahre ... also bin ich !?
-------------------------------------------
Mein Cougar bei Youtube...

Mein anderes Spielzeug:
Yamaha Royal Star - Tour Classic
Benutzeravatar

Randy Cougar
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: Sa 2. Sep 2017, 14:44
Baujahr: 2000
Motor: R4
Kontaktdaten:

#12

Hi, schaut doch mal bei Eurer Spaßkasse nach, habe einen Tipp bekommen, dass dort über die Sparkassen-Versicherung Zweitwagen für ca. € 180.- zwanzig Jahre alte Fahrzeuge als Youngtimer versichert werden sollen.

Grüsse aus dem sonnigen Baden :sun: , RC
Lieber R8, als V6
Benutzeravatar

Themenstarter
RedCougar
Administrator
Beiträge: 4311
Registriert: Do 20. Mai 2004, 21:43
Baujahr: 1998
Motor: V6
Kontaktdaten:

#13

Jon Doe hat geschrieben:
Mi 24. Okt 2018, 05:57
…. dann müsste man ja nicht nur aller 2 Jahre zum TÜV
sondern auch zum Gutachter !?

:roll:
Nun, ein kleines, einfaches Wertgutachten kostet ca. 100 €. Dafür, dass man bei der Versicherung richtig sparen kann - kommt natürlich drauf an, was man aktuell zahlt - kann sich das trotzdem gut lohnen.

@ Randy Cougar
Guter Tipp :upup:
Bitte stellt eure Fragen zu technischen Problemen im Forum und nicht per PN. Danke!
Und nur keine Angst: Es gibt keine dummen Fragen ... nur dumme Antworten.


Bild
Benutzeravatar

dailer91
Cougar-Spezialist
Beiträge: 469
Registriert: Mo 30. Jan 2012, 18:01
Baujahr: 1999
Motor: R4
Kontaktdaten:

#14

Guten Abend zusammen,

habe nun für den Saisonwagen nun auch einen Versicherungswechsel in die Wege geleitet.
Via Check24.de bin ich hierbei auf ein super Angebot für Liebhaberfahrzeuge bei der BavariaDirekt gestoßen.
Ggf. ist dies für manchen interessant!

Angaben könnt ihr im Anhang entnehmen.

PS: Es dient rein zur Information, positive oder negative Erfahrungen sind hier irrelevant!


Gruß
Chris
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von dailer91 am Do 26. Mär 2020, 18:15, insgesamt 1-mal geändert.
Scheinwerferaufbereitung aus Leidenschaft...
Benutzeravatar

Werwolfi
Moderator
Beiträge: 665
Registriert: Do 18. Dez 2008, 16:46
Baujahr: 1998
Motor: V6
Kontaktdaten:

#15

Anhang? Welcher Anhang? ~.~

;)
>>Die Jungen Wilden<<

Neue Website! :)
Benutzeravatar

dailer91
Cougar-Spezialist
Beiträge: 469
Registriert: Mo 30. Jan 2012, 18:01
Baujahr: 1999
Motor: R4
Kontaktdaten:

#16

Anhang? Welcher Anhang? ~.~
Hatte ihn eben nochmal neu hochgeladen, da etwas nicht gepasst hat ;)
Scheinwerferaufbereitung aus Leidenschaft...
Benutzeravatar

Themenstarter
RedCougar
Administrator
Beiträge: 4311
Registriert: Do 20. Mai 2004, 21:43
Baujahr: 1998
Motor: V6
Kontaktdaten:

#17

Coole Sache das, nicht wahr?
Off Topic
Da Liebhaber- und Youngtimer-Fahrzeuge (Liebhaber wird da vorausgesetzt) versicherungstechnisch fast das gleiche sind, fasse ich die Themen zusammen, zumal die Bavaria dort auch schon genannt wurde ;)
Bitte stellt eure Fragen zu technischen Problemen im Forum und nicht per PN. Danke!
Und nur keine Angst: Es gibt keine dummen Fragen ... nur dumme Antworten.


Bild
Benutzeravatar

dailer91
Cougar-Spezialist
Beiträge: 469
Registriert: Mo 30. Jan 2012, 18:01
Baujahr: 1999
Motor: R4
Kontaktdaten:

#18

Coole Sache das, nicht wahr?
Merci. Sehe gerade, dass ich mich noch 2018 etwas unwissend hier geäußert habe.
Das ärgert mich sehr...man lernt halt nie aus!
Scheinwerferaufbereitung aus Leidenschaft...
Benutzeravatar

Themenstarter
RedCougar
Administrator
Beiträge: 4311
Registriert: Do 20. Mai 2004, 21:43
Baujahr: 1998
Motor: V6
Kontaktdaten:

#19

Ich zahle aktuell glaub ich ~ 70 € für meinen im Quartal / 280 € im Jahr bei Axa direct komfort.

... allerdings ist der ja das ganze Jahr angemeldet und mit Vollkasko versichert.
Bitte stellt eure Fragen zu technischen Problemen im Forum und nicht per PN. Danke!
Und nur keine Angst: Es gibt keine dummen Fragen ... nur dumme Antworten.


Bild
Benutzeravatar

dailer91
Cougar-Spezialist
Beiträge: 469
Registriert: Mo 30. Jan 2012, 18:01
Baujahr: 1999
Motor: R4
Kontaktdaten:

#20

Ich zahle aktuell glaub ich ~ 70 € für meinen im Quartal / 280 € im Jahr bei Axa direct komfort.

... allerdings ist der ja das ganze Jahr angemeldet und mit Vollkasko versichert.
Mein Daily ist via Confidon (Tochtergesellschaft der Verti) versichert.
Auf 15000Km und TK 150€ SB.

Kostet mich knappe 520€ auf jährliche Zahlweise.
Bei der Signal Iduna davor war ich bei rund 700€...
Scheinwerferaufbereitung aus Leidenschaft...
Antworten