Makrowelten #33 [gelöst]

Langeweile? Für die kurze Abwechslung zwischendurch schau hier hinein
Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
tofish66
Cougar-Spezialist
Beiträge: 114
Registriert: Mo 29. Mai 2017, 13:27
Baujahr: 1998
Motor: R4
Kontaktdaten:

#1

Das Spielprinzip:
In diesem Spiel zeig ich euch Makro-Fotos (extreme!! Nahaufnahmen) eines Gegenstandes, der werkseitig im oder am Cougar, zu finden ist - ggf. auch ausgebaut. Ihr habt zwei Wochen Zeit zu erraten, was auf den Bildausschnitten dargestellt wird. Schafft ihr dies nicht, wird das Foto aufgelöst und ein neues Spiel gestartet.

Tipps meinerseits in Form eines weiteren Makroausschnittes vom gleichen Bild gibt es frühestens nach 24 Stunden. Fragen stellen dürft ihr selbstverständlich jederzeit. Ansonsten darf derjenige, der dieses Rätsel aufgelöst hat, ein neues Makrorätsel starten.

Bilderregeln:
Es ist immer das gleiche Bild, von dem lediglich verschiedene Ausschnitte gezeigt werden.
Alle Bildausschnitt haben den gleichen Maßstab.

Anbei das Startbild :???:


Makrowelten # 33 - Bild 1.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Viele Grüße
Euer Tom
Benutzeravatar

RedCougar
Administrator
Beiträge: 4152
Registriert: Do 20. Mai 2004, 21:43
Baujahr: 1998
Motor: V6
Kontaktdaten:

#2

Hmm ~.~
Bitte stellt eure Fragen zu technischen Problemen im Forum und nicht per PN. Danke!
Und nur keine Angst: Es gibt keine dummen Fragen ... nur dumme Antworten.


Bild
Benutzeravatar

dailer91
Cougar-Spezialist
Beiträge: 421
Registriert: Mo 30. Jan 2012, 18:01
Baujahr: 1999
Motor: R4
Kontaktdaten:

#3

Thermostatgehäuse bzw. der "Deckel" vom Gehäuse unter dem der Thermostat sitzt.
Scheinwerferaufbereitung aus Leidenschaft...
Benutzeravatar

Werwolfi
Moderator
Beiträge: 524
Registriert: Do 18. Dez 2008, 16:46
Baujahr: 1998
Motor: V6
Kontaktdaten:

#4

Also ich seh ein Loch.... :D
>>Die Jungen Wilden<<

Neue Website! :)
Benutzeravatar

RedCougar
Administrator
Beiträge: 4152
Registriert: Do 20. Mai 2004, 21:43
Baujahr: 1998
Motor: V6
Kontaktdaten:

#5

Es erinnert mich an das Leerlaufregelventil...?

Ist das Teil denn im Motorraum?
Bitte stellt eure Fragen zu technischen Problemen im Forum und nicht per PN. Danke!
Und nur keine Angst: Es gibt keine dummen Fragen ... nur dumme Antworten.


Bild
Benutzeravatar

Themenstarter
tofish66
Cougar-Spezialist
Beiträge: 114
Registriert: Mo 29. Mai 2017, 13:27
Baujahr: 1998
Motor: R4
Kontaktdaten:

#6

@RedCougar: Nein und ja.

@Werwolfi: Das siehst du richtig!

@dailer91: Ich weiß zwar nicht, wie du es herausgefunden hast, aber du liegst richtig, also bist du jetzt dran. Anbei die Auflösung:
Makrowelten # 33 - Auflösung.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Viele Grüße
Euer Tom
Benutzeravatar

RedCougar
Administrator
Beiträge: 4152
Registriert: Do 20. Mai 2004, 21:43
Baujahr: 1998
Motor: V6
Kontaktdaten:

#7

Manchmal hat man sich mit einem bestimmten Teil schon hinreichend abgemüht, dass die sich selbst im Detail sehr eingeprägt haben :lol:

Ich wäre allerdings im Leben nicht drauf gekommen. Trotzdem schade, dass es so schnell vorbei ist.
Bitte stellt eure Fragen zu technischen Problemen im Forum und nicht per PN. Danke!
Und nur keine Angst: Es gibt keine dummen Fragen ... nur dumme Antworten.


Bild
Benutzeravatar

dailer91
Cougar-Spezialist
Beiträge: 421
Registriert: Mo 30. Jan 2012, 18:01
Baujahr: 1999
Motor: R4
Kontaktdaten:

#8

@dailer91: Ich weiß zwar nicht, wie du es herausgefunden hast, aber du liegst richtig, also bist du jetzt dran. Anbei die Auflösung:
Das massive Kunststoff, die größe des Lochs und die Form, sowie die Rundung oberhalb im Bild vom Durchlass zum Zylinderkopf.
Manchmal hat man sich mit einem bestimmten Teil schon hinreichend abgemüht, dass die sich selbst im Detail sehr eingeprägt haben :lol:
Wohl wahr.
Hab es am alten R4 schon 2x komplett ausgebaut und beim neuen R4 die Thermostat tauschen dürfen.
Da prägt man sich sowas ungewollt ein :roll:
Scheinwerferaufbereitung aus Leidenschaft...
Benutzeravatar

RedCougar
Administrator
Beiträge: 4152
Registriert: Do 20. Mai 2004, 21:43
Baujahr: 1998
Motor: V6
Kontaktdaten:

#9

dailer91 hat geschrieben:
Mo 17. Feb 2020, 20:20
... Das massive Kunststoff, die größe des Lochs ...
Ich hab da nichtmal Kunststoff als Material drauf erkannt :lol: :lol:
Bitte stellt eure Fragen zu technischen Problemen im Forum und nicht per PN. Danke!
Und nur keine Angst: Es gibt keine dummen Fragen ... nur dumme Antworten.


Bild
Benutzeravatar

dailer91
Cougar-Spezialist
Beiträge: 421
Registriert: Mo 30. Jan 2012, 18:01
Baujahr: 1999
Motor: R4
Kontaktdaten:

#10

Gebt mir noch ein paar Tage, habe euch nicht vergessen...
Scheinwerferaufbereitung aus Leidenschaft...
Antworten