Der richtige Koffer

Platz für Off-Topic-Themen, Spiele und alles, was sonst nirgendwo anders im Forum passt
Antworten

Themenstarter
thilobeer
Lehrling
Beiträge: 13
Registriert: Mi 6. Feb 2019, 14:56
Baujahr: 1998
Motor: R4
Kontaktdaten:

Der richtige Koffer

#1

Beitrag von thilobeer » Mi 5. Jun 2019, 10:14

Hallo ihr Lieben,
endlich kommt die Urlaubszeit wieder. Meine Freunde haben gestern nach langem hin und her gebucht. Zum ersten mal werden die beiden zusammen fliegen und sie freuen sich schon riesig. Meine Freundin hatte sich bisher noch nie getraut zu fliegen, da sie Angst hat, aber jetzt endlich, ihr Partner konnte sie überreden. Nun ist ihr aufgefallen, dass sie noch nicht mal einen Koffer besitzt und hat mich gefragt, ob ich ihr einen empfehlen kann. Was denkt ihr, welchen Koffer soll ich ihr empfehlen, worauf sollte sie beim Kofferkauf beachten? Wäre super, wenn ihr zeitnah antworten könntet, Danke!

Benutzeravatar

RedCougar
Administrator
Beiträge: 3727
Registriert: Do 20. Mai 2004, 21:43
Baujahr: 1998
Motor: V6
Kontaktdaten:

#2

Beitrag von RedCougar » Mi 5. Jun 2019, 10:49

Wenn sie noch keinen Koffer hat und nicht weiß, ob sie ihn nach eurem Urlaub nochmal wirklich braucht, würde ich zu einem gebrauchten Koffer von Ebay-Kleinanzeigen raten. Dort werden eigentlich hinreichend welche zu kleineren Preisen angeboten, als wenn man sie neu kauft ... was seeehr teuer werden kann.

Die Marke und ob Schalenkoffer oder Stoff ist eigentlich egal (nach meiner Erfahrung erleiden Schalenkoffer eher Schäden), denn was sie in jedem Fall unbedingt benutzen sollte, ist ein stabiles Kofferband. Möglichst auffällig, dann lässt sich der Koffer auch schnell und leicht auf dem Gepäckausgabeband des Flughafens wiederfinden. Rollen haben moderne Koffer eigentlich alle und er sollte vom Eigengewicht nicht zu schwer sein (dann kann man mehr reinpacken ;) )

Wir haben für meinen Schatz mal einen mittelgroßen Stoffkoffer für 10 € von Ebay Kleinanzeigen besorgt und der leistet bis heute sehr gute Dienste.
Bitte stellt eure Fragen zu technischen Problemen im Forum und nicht per PN. Danke!
Und nur keine Angst: Es gibt keine dummen Fragen ... nur dumme Antworten.


Bild


claudiaaumann
Lehrling
Beiträge: 17
Registriert: Fr 18. Jan 2019, 07:56
Baujahr: 1999
Motor: R4
Kontaktdaten:

#3

Beitrag von claudiaaumann » Di 18. Jun 2019, 09:19

Halli Hallo,
da freu ich mich aber für deine Freundin, dass sie endlich fliegen wird und dass ihr Freund sie überreden konnte. Ich hoffe dass alles gut geht und dass sie eine schöne gemeinsame Zeit haben werden. Was Liebe ausmacht, da fliegt man trotz Flugangst, ist das nicht magisch? Ich wünsche denen beiden alles Gute für ihre Zukunft und hoffe sie werden sich immer so lieben und Dinge füreinander tun, auch wenn sie manchmal Angst davor haben.

Benutzeravatar

der_ast
Cougarfahrer
Beiträge: 59
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 09:16
Baujahr: 1999
Motor: V6
Kontaktdaten:

#4

Beitrag von der_ast » Di 18. Jun 2019, 22:40

Also ich sehe das mit der Flugangst, wie der österreichische Kabarettist Michael Niavarani ...

Mein Cougar: tunisblau, rostfrei und hatte noch nie irgendwelche Probleme! Könnte vielleicht daran liegen, dass es ein 1:18 Modell ist :wist
_________________________
"Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt."
Albert Einstein

Antworten