Facelift Änderungen

Ob Ford Cougar Bodykits, Spoiler, Blechteile wie Schweller oder Armaturenbrett & Co. - das ist der richtige Fleck.
Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
MarcusV6
Cougarfahrer
Beiträge: 53
Registriert: Di 9. Jun 2020, 23:25
Baujahr: 1999
Motor: V6
Kontaktdaten:

#1

Hat jemand eventuell eine Liste davon was alles bei den Facelift Fahrzeugen geändert wurde? Also welche Teile unterschiedlich sind.

Ich möchte schauen welche Sachen aus dem Facelift ich für meinen Vorfacelift interessant klingen und danach suchen, nur habe bis jetzt nirgends irgend einen Beitrag gefunden der detailliert alles auflistet immer nur grob.

Falls jemand alles auflisten kann würde mir das extremst weiterhelfen. Am besten wirklich jedes Teil einzeln eintragen damit wenn ich mit jemandem schreibe kein Missverständnisse entstehen.

Wenn es sehr detailliert ist wäre mir so ein aufwand wär mir sogar einen fünfer wert ;)
R.I.P. WF0HT61L0X5215863 :sad:
Benutzeravatar

RedCougar
Administrator
Beiträge: 4532
Registriert: Do 20. Mai 2004, 21:43
Baujahr: 1998
Motor: V6
Kontaktdaten:

#2

Wäre vielleicht einfacher sich die Ersatzteilkataloge anzuschauen und das anhand der unterschiedlichen Teilenummern herauszufinden.

Z.B. www.7zap.com

Viel Spaß dabei :guitar:
Bitte stellt eure Fragen zu technischen Problemen im Forum und nicht per PN. Danke!
Und nur keine Angst: Es gibt keine dummen Fragen ... nur dumme Antworten.


Bild
Benutzeravatar

Themenstarter
MarcusV6
Cougarfahrer
Beiträge: 53
Registriert: Di 9. Jun 2020, 23:25
Baujahr: 1999
Motor: V6
Kontaktdaten:

#3

Ich hab extra nachgefragt in der Hoffnung genau das nicht machen zu müssen und es jemand schon getan hat.
Da wär das Vergleichen mit einem Facelift wagen einfacher da ich wahrscheinlich eh nur für optisches brauchen würde.... Aber ich glaub es gibt keinen der gleichzeitig in Bayern ist und mich sein Auto studieren lassen würde :lol:
R.I.P. WF0HT61L0X5215863 :sad:
Benutzeravatar

RedCougar
Administrator
Beiträge: 4532
Registriert: Do 20. Mai 2004, 21:43
Baujahr: 1998
Motor: V6
Kontaktdaten:

#4

Wenns dir nur um die Optik geht:

Außen
  • Scheinwerfer ohne Knubbel und chromiges Inlett
  • geänderte Nebelscheinwerfer
  • Frontschürze geändert mit unterem Grill (längsstreifen) in Wagenfarbe
  • Frontgrill geänderte Form
  • Felgen anderes Design
Innen
  • Andere Tachooptik; silberne Tachoscheibe, angedeutete Aluringe um die Anzeigen.
  • geändertes Lenkraddesign
  • Komplett schwarzes Armaturenbrett (keine grau abgesetzten Blenden und Düsen)
  • Drehschalter (Licht, Klima) mit weißen Symbolkränzen
  • Komplett schwarze Tür und Seitenverkleidungen
  • Angedeutete Aluringe um die Lautsprecherblenden
  • Getränkehalter statt Stiftehalter in der Mittelkonsole
  • Anderes Design der Stoffsitze
  • Schaltknauf mit Alu-Schaltschema
  • Alupedale
Vielleicht fällt mir auch noch mehr ein ....
Bitte stellt eure Fragen zu technischen Problemen im Forum und nicht per PN. Danke!
Und nur keine Angst: Es gibt keine dummen Fragen ... nur dumme Antworten.


Bild
Benutzeravatar

der_ast
Cougar-Spezialist
Beiträge: 203
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 09:16
Baujahr: 1999
Motor: V6
Kontaktdaten:

#5

Macht fünf Euro für Silke, bitte :D
Mein Cougar: tunisblau, rostfrei und hatte noch nie irgendwelche Probleme! Könnte vielleicht daran liegen, dass es ein 1:18 Modell ist :wist
_________________________
"Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt."
Albert Einstein
Benutzeravatar

dailer91
Cougar-Spezialist
Beiträge: 499
Registriert: Mo 30. Jan 2012, 18:01
Baujahr: 1999
Motor: R4
Kontaktdaten:

#6

Silke hat schon einiges aufgelistet, wenn auch nicht alles :D

Dadurch, das Armatur und Seitenverkleidungen (Leder ist verstärkt perforiert) und Mittelkonsole schwarz sind, sind es sämtliche andere Plastikelemente ((Einstiegsleisten, Blenden der Sitze (sowohl die Äußere, wie auch die, wo zum Boden hin auf den Sitzschienen befestigt sind), Leisten links und rechts der Armatur, 90 Grad Blenden links und rechts vin Übergang Armatur zur Einstiegsleiste, Becherhalter der Rückbank und die Abdeckungen im Kofferraum von den Entriegelungen der Rücksitze)). Selbst der Innenraumteppisch ist dunkler! ;)

Die Streben, welche die Frontschürze unterhalb am Hilfrahmen befestigen, sind beim FL erweitert/verlängert im Sinne von flachen gestanzen Blechen, welche durch eine Plastikverkleidung gezogen sind. Diese bilden optisch dann einen Überhang nach unten.

Der Unterfahrschutz ist ebenfalls anders.
Tachoabdeckung ist dunkel und hat eine raue Oberfläche (Schattierungen?).

Ansonsten fällt mir gerade nichts mehr ein...
Teile dein Wissen nur auf Nachfrage.
Dann weißt du auch, wer sich dafür interessiert.
Benutzeravatar

Themenstarter
MarcusV6
Cougarfahrer
Beiträge: 53
Registriert: Di 9. Jun 2020, 23:25
Baujahr: 1999
Motor: V6
Kontaktdaten:

#7

Also wenn ich das alles so lese merke ich schon wieder auf was für verrückte Ideen mich dieses Auto bringt....
Naja gibt schlimmeres in das man Geld und Aufmerksamkeit stecken könnte....
R.I.P. WF0HT61L0X5215863 :sad:
Antworten