Möchte zweiten Ford Cougar kaufen

Ob du eine Ford Cougar Kaufberatung oder Infos benötigst, die nicht in eine der anderen Kategorie passt - hier wird dir mit Wissen und Erfahrungen geholfen.
Antworten

Themenstarter
GreenSilver
Cougarfahrer
Beiträge: 95
Registriert: Do 29. Nov 2018, 21:39
Baujahr: 1998
Motor: V6
Kontaktdaten:

#1

So, habs frauchen doch fürn kätzchen begeister, zumindestens erstmal, ansonsten hab ich zwei 😂🤗

Wobei ist der 4 zylinder anderes, zum v6?


worauf ist zz schauen außer wann Riemen gemacht wurde?

dank euch
Benutzeravatar

RedCougar
Administrator
Beiträge: 4355
Registriert: Do 20. Mai 2004, 21:43
Baujahr: 1998
Motor: V6
Kontaktdaten:

#2

GreenSilver hat geschrieben:
Mo 28. Jan 2019, 22:32
Wobei ist der 4 zylinder anderes, zum v6?
Er hat nen Zetec-Reihen-Vierzylinder-Motor anstatt nen Duratec-V6-Motor :D

Ein bissel Spaß muss sein, aber er unterscheidet sich wirklich nur beim Motor ;)

Zu dem, worauf allgemein beim Cougarkauf / Autokauf zu achten ist, wirf auch einen Blick auf die Ölwanne. Beim Zetec ist sie aus Stahl und rostet gerne durch.

Außerdem neigt der Krümmer zu Haarrissen, was dann für Falsch-Luft sorgt.
Bitte stellt eure Fragen zu technischen Problemen im Forum und nicht per PN. Danke!
Und nur keine Angst: Es gibt keine dummen Fragen ... nur dumme Antworten.


Bild

Themenstarter
GreenSilver
Cougarfahrer
Beiträge: 95
Registriert: Do 29. Nov 2018, 21:39
Baujahr: 1998
Motor: V6
Kontaktdaten:

#3

Huhu, ja gut, dann weiß ich bescheid danke...

Aber du hast vergessen das der keine lampen im Himmel hat :lol: :D

Sind die Kerzen bei beiden zufällig gleich?
Benutzeravatar

RedCougar
Administrator
Beiträge: 4355
Registriert: Do 20. Mai 2004, 21:43
Baujahr: 1998
Motor: V6
Kontaktdaten:

#4

Jo, hast recht und die Sitzverstellung ist auch anders.
GreenSilver hat geschrieben:
Di 29. Jan 2019, 11:37
Sind die Kerzen bei beiden zufällig gleich?
Nein.
Unterschiedlicher Motor = unterschiedliche Kerzen.
Bitte stellt eure Fragen zu technischen Problemen im Forum und nicht per PN. Danke!
Und nur keine Angst: Es gibt keine dummen Fragen ... nur dumme Antworten.


Bild

Themenstarter
GreenSilver
Cougarfahrer
Beiträge: 95
Registriert: Do 29. Nov 2018, 21:39
Baujahr: 1998
Motor: V6
Kontaktdaten:

#5

mist xD
ja ok, dann muss ich für den auch welche besorgen, hab meine im 10er pack gekauft, daher wäre das dufte gewesen, weil hab ja genau 4 übrig
Benutzeravatar

Jon Doe
Cougar-Spezialist
Beiträge: 225
Registriert: Mi 1. Feb 2017, 10:40
Baujahr: 1999
Motor: R4
Kontaktdaten:

#6

Augen auf beim Kerzenkauf !!!

Such mal hier im Forum... das Thema ist nicht unwichtig.

:sun:
Ich fahre ... also bin ich !?
-------------------------------------------
Mein Cougar bei Youtube...

Mein anderes Spielzeug:
Yamaha Royal Star - Tour Classic
Benutzeravatar

dailer91
Cougar-Spezialist
Beiträge: 476
Registriert: Mo 30. Jan 2012, 18:01
Baujahr: 1999
Motor: R4
Kontaktdaten:

#7

Moin,

RedCougar hat im Großen und Ganzen die R4 spezifischen Probleme schon erwähnt.

Was ggf. noch sein kann, ist ein sporadischer Ausfall (unregelmäßig) der Geschwindigkeitsanzeige.
Hatten schon ein paar weitere R4 Fahrer das Phänomen, d.h. im Falle einfach Sensor tauschen und gut ist ;)

Der Rest ist das Übliche...Rost (Schweller, Hinterachse, Aufnahme zwischen Kotflügel und Stoßstange hinten).
Scheinwerferaufbereitung aus Leidenschaft...
Antworten