Hallo aus Bad Münder

Jedes neue Mitglied des Ford Cougar Forums ist an dieser Stelle eingeladen, sich den anderen Forenmitgliedern vorzustellen
Antworten
Benutzeravatar

Themenstarter
FredPES
Lehrling
Beiträge: 17
Registriert: Sa 20. Mär 2021, 08:00
Baujahr: 1999
Motor: V6
Kontaktdaten:

#1

Moin,

Ich bin neuer Cougar Besitzer und hole ihn in 2 Wochen ab.
Es ist ein 1999er geworden mit dem V6 in silber und 255.000 Km auf der Uhr.
Gekauft für 750€ mit fast 2 Jahren TÜV.

Ich hoffe das ich mit dem Auto glücklich werde, aber ich finde das Design besonders und selten.

Nun will ich wenn ich ihn hier habe erstmal das Öl wechseln :)
Was mir noch aufgefallen ist, das die ZV nicht funktioniert und der Abs Sensor vorne links defekt ist (laut Fehlerspeicher)

Vllt könntet ihr mir hier ja den einen oder anderen Tipp geben :)
Mein Cougar :
- V6
- EZ 1999
- Eis-Silber Metallic
Benutzeravatar

RedCougar
Administrator
Beiträge: 4617
Registriert: Do 20. Mai 2004, 21:43
Baujahr: 1998
Motor: V6
Kontaktdaten:

#2

FredPES hat geschrieben: Sa 20. Mär 2021, 08:08 ... Ich hoffe das ich mit dem Auto glücklich werde, ...
Das hoffe ich auch. In diesem Sinne ein herzliches Willkommen von mir und ich wünsche dir ganz viel Spaß mit dem Cougar und hier im Cougar Forum :bye

Was die Tipps angeht, solltest du hier auf jeden Fall fündig werden und wenn nicht, einfach fragen :D
Bitte stellt eure Fragen zu technischen Problemen im Forum und nicht per PN. Danke!
Und nur keine Angst: Es gibt keine dummen Fragen ... nur dumme Antworten.


Bild
Benutzeravatar

Werwolfi
Moderator
Beiträge: 828
Registriert: Do 18. Dez 2008, 16:46
Baujahr: 1998
Motor: V6
Kontaktdaten:

#3

Na dann herzlich Willkommen! :bye

Tipps gibt´s hier schon ne ganze Menge, alles andere bekommen wir auch hin. :D
>>Die Jungen Wilden<<

Neue Website! :)
Benutzeravatar

dailer91
Cougar-Profi
Beiträge: 526
Registriert: Mo 30. Jan 2012, 18:01
Baujahr: 1999
Motor: R4
Kontaktdaten:

#4

Willkommen! :D

Preis und Laufleistung lassen auf viel Arbeit schließen...

Was die ZV angeht, kann es an einem oder mehreren defekten Stellmotoren, dem Steuergerät dafür oder dem Schlüssel selbst liegen.

Hinsichtlich dem ABS-Sensor, hier mal ein Link von Daparto:

https://www.daparto.de/Raddrehzahl-Sens ... 22DE%22%7D

Oben den Hersteller "Delphi" auswählen.
Ist Erstausrüster und hab die Teile selbst noch unverbaut hier liegen.
Machen einen sehr hochwertigen Eindruck!


Desweiteren wünsche ich dir trotzdem viel Spaß ;)

Gruß Chris
Teile dein Wissen nur auf Nachfrage.
Dann weißt du auch, wer sich dafür interessiert.

Black Cougar
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: Do 15. Okt 2020, 00:09
Baujahr: 1999
Motor: V6
Kontaktdaten:

#5

Ein Hallo aus Odenthal :up: viel Spaß damit👍LG
Benutzeravatar

Themenstarter
FredPES
Lehrling
Beiträge: 17
Registriert: Sa 20. Mär 2021, 08:00
Baujahr: 1999
Motor: V6
Kontaktdaten:

#6

Danke erstmal für die Willkommenssgrüße.
Ich bin zwar selbst gelernter Kfz Mechatroniker aber habe vom Cougar und von dem V6 nicht soviel Ahnung.

Das ein bisschen Arbeit vor mir liegt ist mir schon bewusst :)
Mein Cougar :
- V6
- EZ 1999
- Eis-Silber Metallic
Benutzeravatar

der_ast
Cougar-Spezialist
Beiträge: 223
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 09:16
Baujahr: 1999
Motor: V6
Kontaktdaten:

#7

Hallo und willkommen bei uns o..o

Als Mechaniker hast Du mit diesem Cougar sicher leichteres Spiel, als viele andere.
Und der V6 ist am Ende auch nur ein Motor ;)

Nice Greets aus Wien
Alex
Mein Cougar: tunisblau, rostfrei und hatte noch nie irgendwelche Probleme! Könnte vielleicht daran liegen, dass es ein 1:18 Modell ist :wist
_________________________
"Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt."
Albert Einstein
Benutzeravatar

MarcusV6
Cougarfahrer
Beiträge: 92
Registriert: Di 9. Jun 2020, 23:25
Baujahr: 1998
Motor: V6
Kontaktdaten:

#8

Willkommen! :bye

Ich hoffe mal als Mechatroniker bist du schonmal dran gewöhnt das es im Motorraum ein wenig eng wird :lol: .

Trotzdem dir noch viel Spaß mit deinem KFZ!

Grüße aus dem Landkreis Rosenheim
R.I.P. WF0HT61L0X5215863 :sad:

Lackierer hat mir meinen Lack ruiniert..... hätte ich mit ner Sprühdose besser hinbekommen..... muss jetzt aus diesem Schlamassel erstmal rauskommen bevor ich weiter machen kann.... :angry
Antworten